14.08.2019, 21:18 Uhr

Strundewiese im Thielenbruch

Knapp die Hälfte der Wiese ist nun gemäht, im September folgt noch ein Einsatz

Auch die Kinder haben Spaß!
Auch die Kinder haben Spaß!
© Ralf Stumper
Die Strundewiese im Thielenbruch ist Anfang August 2019 von Ehrenamtlern und Bundesfreiwilligen des BUND und des Bündnis Heideterrasse zum Teil gemäht worden, um die Glatthaferwiese bestmöglich und ökologisch wertvoll zu halten.

Die ungemähte Mitte der Wiese bildet mit ihrer Blühfläche noch immer eine Nahrungsquelle und einen Rückzugsort für Insekten (verschiedene Bienen, Libellen- und Heuschreckenarten). Diese wird im ausgehenden Winter gemäht, nachdem die Überwinternden ihre Ruhe- und Entwicklungsstätte verlassen haben. Dann bietet der bis dahin wieder nachgewachsene Teil der Wiese den Lebensraum für die Tiere.

In der gemeinsamen Pause mit Sonne und kleiner Stärkung wurde auch der nächste Einsatz ‪am Samstag, den 28.09.2019‬ besprochen. Dann wird ein weiterer kleiner Teil gemäht und das Heu in Reihen gelegt.

Jede*r, der Lust auf aktiven Naturschutz hat, ist zur Verstärkung der Gruppe herzlich willkommen! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Termin ist unter „Veranstaltungen“ aufgeführt. Anmeldung bitte per Mail unter silke.stumper@heideterrasse.net oder bund.koeln@bund.net.

Auch für die Verwertung des Heus werden Abnehmer gesucht. Bei Interesse bitte ebenfalls unter bund.koeln@bund.net melden!

Es geht voran!
Es geht voran!
© Silke Stumper
Kleine Stärkung muss sein.
Kleine Stärkung muss sein.
© Silke Stumper

Derzeit gibt es (noch) keine feststehenden Termine für Veranstaltungen.

Heide-Kids in der Wahner Heide
für die 6-12-Jährigen